Museen

Gerade für Kinder gehört Mitmachen zum gelungenen Museumsbesuch. So sollte eine Fahrt mit der Grubenbahn im Bergbaumuseum Maffeischächte oder das Spielen der Luftorgel im Luftmuseum nicht versäumt werden. Das Freilandmuseum Goglhof, der Hopfenstadel in Illschwang und das private Heimatmuseum Kastl zeigen bäuerliches Leben der vergangenen Jahrhunderte.

 

Auch der "klassische" Museumsbesucher kommt im Amberg-Sulzbacher Land auf seine Kosten, da sowohl Stadtmuseen als auch themenspezifische Einrichtungen wie das Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern im Schloss Theuern die Historie der Region wieder aufleben lassen. Als besonderer Tipp kann der Besuch des Literaturhauses Oberpfalz in Sulzbach-Rosenberg empfohlen werden. Alle nötigen Informationen gibt es in unserem Museumsführer zum Download (1,1 MB).


 

Amberg-Sulzbacher Land Tourismus